Monatsarchive: Dezember 2012

Samstag Abend, immer eine Freude

An einem Freitag oder Samstag Abend Tram zu fahren ist doch immer noch etwas anders als an den anderen Abenden. Halb Zürich ist im Abendausgang. Und es gibt allwöchentlich immer einige Paradiesvögel. So bspw. die 4 Jungs, die mit allergrössten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Samstag Abend, immer eine Freude

Das böse Knirschen eines sich zusammenfaltenden Kotflügels

Kurz vor Weihnachten hat es mich dann doch wieder mal erwischt. Oder… ich sollte wohl schreiben: Ich habe jemanden erwischt. Einen Linksabbieger. Einer der über die Tramschienen fahren wollte, ohne noch kurz vorher einen Blick über die linke Schulter zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Das böse Knirschen eines sich zusammenfaltenden Kotflügels

Zu früh

Die Geschichte, die ich heute erzähle ist schon etwa ein Jahr her. Aber hätte auch heute morgen gut passieren können. Denn heute morgen fuhr ich auf der Linie 14. Und so war es vor etwa einem Jahr ebenfalls. Und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Zu früh

Und wieder morgens…

Ich hab ja schon mindestens einmal geschrieben, dass es mir Freude bereitet, morgens durch Zürich zu fahren. Auch heute hab ich es wieder genossen… Das Friedenslicht, das derzeit am Bürkliplatz lodert. Und das schon von weitem zusehen ist, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Und wieder morgens…

Trams aus aller Welt 3

(Doppel-)Gelenkwagen Typ GLK der HTM Personenvervoer NV in Den Haag (Niederlande). Interessant bei diesen Trams ist der Umstand, dass sie zwei Pantographen haben. Hier ist gerade der hintere hochgefahren. Das Bild stammt von Gerald Stolk (gefunden auf flickr)

Veröffentlicht unter Trams aus aller Welt | Kommentare deaktiviert für Trams aus aller Welt 3

100 > 40

20 Minuten berichtet heute, dass die Zürcher SP und FDP fordern, die Bussen fürs Schwarzfahren beim ZVV bei Jugendlichen von 100 auf 40 Franken zu senken. Ganz ehrlich: Geht’s noch??? Begründet wird dieser Vorstoss mit dem Argument, dass 100 Franken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 100 > 40

1 Jahr Tram Züri West

Gratulation!! Seit einem Jahr fährt nun der 4er nicht mehr nach Werdhölzli, sondern zum Vulkanplatz an der Nordseite des Bahnhof Altstetten. Man hat ja in den vergangenen Monaten doch einiges über Sinn und Unsinn der neuen Strecke geschrieben. Da gab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 1 Jahr Tram Züri West

Die Lokführerin

Mal etwas über den Tramschienen-Tellerrand hinausgeschaut zu unseren grossen Geschwistern: den Lokomotiven bei der Eisenbahn. Kürzlich lief eine sehenswerte Filmreportage über eine Lokführerin in Westdeutschland, die mit einer alten E 94 ein Mini Eisenbahnunternehmen betreibt. Hochinteressant! Hier der Link zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Die Lokführerin

Links 3

VBZ Werbekampane „Frauen gehören ganz nach vorn“ gewinnt (wieder) einen Preis Tram-Hersteller: Gute Auftragslage, Ideen für die Zukunft ZVV: Sicherer am Abend – dank SBB I Hate the VBZ – und vor allem die Linie 11 Weniger Qualifikationskriterien für VBZ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Links | Kommentare deaktiviert für Links 3

Donnerbüchse

Es gibt ja Kolleginnen und Kollegen, die mögen das Cobra Tram überhaupt nicht fahren. Die würden am liebsten ausschliesslich nur die älteren Trams bedienen. Ich persönlich bin da eigentlich nicht so. Ich finde beide Trams gleichermassen gut oder schlecht. Beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Donnerbüchse