Monatsarchive: März 2014

Glück im Unglück

Vor einigen Wochen hat es mich mal wieder erwischt. Ich wurde in einen Unfall verwickelt. Und dieses Mal war es nicht nur Blech – wie bei etlichen anderen Unfällen zuvor – dieses Mal hat es einen Fussgänger erwischt. Kollisionen passieren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltags-Würze | Kommentare deaktiviert für Glück im Unglück

Geben und Nehmen

Es war vor einigen Tagen. Ich war auf der Linie 2 unterwegs und näherte mich der Endstation im Süden der Stadt: Bahnhof Tiefenbrunnen. Zwei Station davor rief mich die Leitstelle an. Nanu? Ist was an der Endschleife? Oder warum werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltags-Würze | Kommentare deaktiviert für Geben und Nehmen

Holpriger Wochenstart

Es ist ja nicht normal, dass man als Tramführer an einem echten Wochenende freihat, also Samstag/Sonntag. Bedingt durch den Schichtdienst liegen meine „Wochenenden“ immer wieder anders. Dieses Mal jedoch war es jedoch ein „echtes“ Wochenende. Und damit auch ein echter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltags-Würze | Kommentare deaktiviert für Holpriger Wochenstart