Monatsarchive: Juli 2016

Geperrt ….

Kürzlich morgens gegen 9 Uhr kurz hinter dem Hubertus (Zürich). Selten hatte ich es als Trampilot so einfach, meinen Fahrgästen zu erklären, warum ihr Tram nun mitten auf der Strecke stehen bleiben muss. Als ich ankam, zog ein Polizist gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltags-Würze, Kurioses | Kommentare deaktiviert für Geperrt ….

Müde vom Zürifäscht

Alle drei Jahre wird Zürich zum Tollhaus. In der gesamten Innenstadt werden Fressbuden, Getränkestände, Fahrgeschäfte, Attraktionen, Abfallcontainer und Zusatztoiletten aufgebaut. Und dann kommt für drei Tage die halbe Schweiz in die Limmatstadt und lässt die Sau raus. Trampiloten und Buschauffeure … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltags-Würze | Kommentare deaktiviert für Müde vom Zürifäscht